30.03.2020 Elternbrief der Ministerin für Schule und Bildung NRW

200327_Elternbrief der Ministerin

 

16.03.2020 Schulschließung

Liebe Kinder und Eltern der Brüder-Grimm-Schule,

das Land NRW schließt ab Montag, dem 16.03.2020, die Schulen bis zum Beginn der Osterferien am 03.04.2020. Der Unterricht findet nicht mehr statt.

ÜBERGANGSREGELUNG: Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie am Montag (16.03.) und Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an diesem Tag eine Betreuung sicher.

Hinweise zur Schulschließung in weiteren Sprachen (bitte hier klicken)

NOTBETREUUNG für Kinder in der KTE und bis Klasse 6 ab dem 18.03.: Bitte informieren Sie sich dringend über die genauen Bestimmungen auf der Homepage der Stadt Oberhausen (hier klicken)!!

Absprache zu Unterrichtsmaterialien und zur Arbeit zu Hause: Am DIENSTAG, 17.03.2020, zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr können die Kinder oder ein Elternteil im Klassenraum Unterrichtsmaterialien zur Arbeit zuhause abholen. Wir geben dann Informationen über sinnvolle Arbeitsmöglichkeiten mit und informieren auch weiter hier über die Homepage.

Die Notbetreuung wird für Grundschulkinder analog zur Regelung der Kindertagesstätten ausschließlich für die Kinder eingerichtet, deren beide (oder die alleinerziehende) Erziehungsberechtigte als sogenannte „Schlüsselpersonen“, die für die „Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Aufrechterhaltung zentraler Funktionen des öffentlichen Lebens“ unabkömmlich sind.
Die Notwendigkeit einer außerordentlichen schulischen Betreuung von Kindern der vorgenannten Personengruppen ist durch schriftliche Bescheinigungen der jeweiligen Arbeitgeber oder Dienstvorgesetzten gegenüber der Schulleitung nachzuweisen
(vgl. Erlass)

Download der notwendigen Bescheinigungen, die der Schulleitung vorgelegt werden müssen, über die Homepage der Stadt Oberhausen:
a) Bescheinigung des Arbeitsgebers / Antrag zur Betreuung eines Kindes
b) Bescheinigung über den Gesundheitszustand des Kindes

(Stand 16.03.2020, 12.00 Uhr)